Aufgrund aktueller Bestimmungen finden Trainings nur unter Anwendung der 2G Regel statt.

Lust zu tanzen? Wenn Sie eines unserer Trainings testen wollen kontaktieren Sie uns gerne. Wir freuen uns!!

Wichtige Information:
Aufgrund der aktuell gültigen Vorgaben, dürfen derzeit nur Personen am Training teilnehmen, die

  • einen Nachweis über eine vollständige Impfung gegen SARS-CoV2  oder
  • einen Nachweis über eine entsprechende Genesung (die Infektion darf nicht länger als 6 Monate zurückliegen)

vorlegen (sog. 2G-Regel). Dies ist sowohl für die aktive als auch die passive Teilnahme am Training erforderlich, d.h. Zuschauer bzw. Begleitpersonen müssen ebenfalls die erforderlichen Nachweise vorlegen. Bei Nichtvorlage muss der Trainingssaal unverzüglich verlassen werden. Eine Nachweispflicht entfällt für Kinder bis einschließlich 11 Jahre.

Generell gilt beim Betreten und Verlassen sowie auf den Begegnungsflächen eine Maskenpflicht. Hiervon ausgenommen sind lediglich Kinder, die jünger als 6 Jahre alt sind.  Bei Personen, die mind. 16 Jahre alt sind, ist das Tragen einer FFP2-Maske erforderlich, bei jüngeren ist das Tragen eine medizinische Gesichtsmaske ausreichend.


Wir bieten mehrere Gruppen mit unterschiedlichem tänzerischem Niveau für

  • Anfänger und Wiedereinsteiger
  • Hobbytänzer und -tänzerinnen
  • fortgeschrittene Tänzer und Tänzerinnen
  • jung und alt

Genießen Sie Tanztraining in entspannter Atmosphäre bei den ausgebildeten Trainern Stilla und Jürgen Jacobs (hier weiter Infos)

Kinder von 3-8 Jahren tanzen in 4 Gruppen mit 3 verschiedenen Alterstufen bei Stilla Jacobs und Juliane Grämer (hier weitere Infos)

Unser Verein ist noch jung (gegründet im Januar 2019), aber die Trainer und Vorstandschaft haben langjährige Erfahrung in Training und Vereinsleben.
Derzeit sind bei uns etwa 100 Mitglieder angemeldet. Dadurch können wir „überschaubare“ Gruppen anbieten wo die Trainer auch noch Zeit für die einzelnen Tänzerinnen und Tänzer haben.